Ab 21. Dezember im Kino

LA MÉLODIE ist die Geschichte des Violinisten Simon (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, eine Schulklasse im Banlieue von Paris das Geigenspiel nahezubringen. Doch auch in diesem rauen Umfeld trifft er auf unerwartete Talente und zeigt den Kindern den Zauber der Musik.


Ab 21. Dezember im Kino

LA MÉLODIE ist die Geschichte des Violinisten Simon (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, eine Schulklasse im Banlieue von Paris das Geigenspiel nahezubringen. Doch auch in diesem rauen Umfeld trifft er auf unerwartete Talente und zeigt den Kindern den Zauber der Musik.